Image
Image

Der Kreis Kleve sucht zum 01.09.2023

Image

Kreisinspektoranwärterinnen / Kreisinspektoranwärter (m/w/d)
-Fachrichtung Verwaltungsinformatik-

für die Beamtenlaufbahn des allgemeinen Verwaltungsdienstes der Laufbahngruppe 2,
Erstes Einstiegsamt (vormals gehobener Dienst).

Einstellungsvoraussetzungen:

  • Allgemeine Hochschulreife (Abitur), die uneingeschränkte Fachhochschulreife (FHR) oder eine andere gleichwertige Qualifikation oder die Eignung nach BBiHZVO
  • Deutsche Staatsangehörigkeit oder die eines anderen EU-Mitgliedstaates

Die Ausbildung erfolgt durch den dreijährigen Bachelor-Studiengang „Verwaltungsinformatik/ Allgemeine Verwaltung“. Das Studium setzt sich aus Theoriemodulen an der Hochschule für Polizei und öffentliche Verwaltung, Abteilung Köln bzw. Münster, sowie Praxismodulen in der Kreisverwaltung in Kleve zusammen und führt zum Abschluss Bachelor of Arts (Verwaltungsinformatik).

Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Menschen oder diesen gleichgestellten Personen sind ausdrücklich erwünscht. Bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung gelten die Bestimmungen des SGB IX.

Interesse? Dann bewerben Sie sich online über den Button "Online-Bewerbung" und laden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, letztes Zeugnis) bis zum 23.07.2022 im Bewerbungsportal hoch. Alternativ richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbungsunterlagen an die

Kreisverwaltung Kleve, Abteilung Personal, Nassauerallee 15-23, 47533 Kleve.

Das Auswahlverfahren besteht aus einem schriftlichen Eignungstest sowie aus Auswahlgesprächen. Ein Termin für das Auswahlverfahren wird noch bekannt gegeben.

Für ergänzende Informationen und Auskünfte steht Ihnen Frau Hendricks (Tel.-Nr. 02821-85258) gerne zur Verfügung. Weitere Informationen über den Ausbildungsberuf erhalten Sie außerdem im Internet unter www.kreis-kleve.de, Suchbegriff: Ausbildung in der Kreisverwaltung.


Zurück zu den Stellenangeboten Online-Bewerbung